Der Hauswartservice: wir machen das für Sie!

Der Hauswart ist der Ansprechpartner für Probleme vor Ort. Ist das Problem mal größerer Natur können wir jederzeit auf einen Pool von Fachleuten für alle anfallenden Arbeiten rund um Ihre Wohnanlage zugreifen. Wir sorgen dafür, dass Sie sich wohlfühlen.

Unsere Leistungen auch bei Ihnen:

  • Pflege und Betreuungsarbeiten an und in Objekten
  • Instandhaltung und Reinigung der Innen- und Außenanlagen
  • Reparatur bei Schadensfällen
  • Beauftragung von Fachfirmen bei größeren Schadensfällen und Kontrolle der geleisteten Arbeit
  • Bereitschaftsdienst
  • Winterdienst
  • Ableseservice
  • Service rund um Ihre Rauchwarnmelder

Ableseservice in Ihrer Wohnung und für Ihre Immobilie

Reparaturen kleiner und großer Art

Noch Fragen?
Hier finden Sie Ihren direkten Ansprechpartner zum Thema Hauswartservice.

Service und Dienstleistung rund um Ihre Rauchwarnmelder

Alle Wohnungen der Wittenberger Wohnungsbaugesellschaft sind mit neuesten Rauchwarnmeldegeräten ausgestattet. Service, Austausch, Reparatur und Pflege dieser Melder übernimmt die Witra Service GmbH.

Bei der Montage der Melder wird Ihnen ein Informationsflyer ausgehändigt. Bitte lesen Sie diesen aufmerksam.

Sollten Sie trotzdem Fragen haben, füllen Sie gern das untenstehende Formular aus, wir melden uns bei Ihnen.

Unser Service am Rauchwarnmelder

Bereiten Sie sich vor

Jeder Bewohner sollte sich mit dem Warnton des Rauchwarnmelders vertraut machen, damit der Warnton im Fall des Ertönens auch als solcher erkannt wird. Wenn ein Feuer ausbricht, kann sich ein vorbereiteter und geübter Fluchtweg als lebensrettend erweisen. Besprechen Sie mit den Bewohnern den gemeinsamen Fluchtweg und gehen Sie diesen gemeinsam ab. Fluchtwege müssen frei gehalten werden. Achten Sie deshalb permanent drauf, dass diese nicht verstellt werden und Sie dadurch am schnellen Verlassen des Gebäudes gehindert werden. Bevor Sie im Ernstfall eine Tür öffnen, prüfen Sie diese zunächst mit den Händen. Wenn sich die Tür heiß anfühlt, könnte dahinter ein Brand sein. Lassen Sie die Tür geschlossen und suchen Sie sich einen anderen Fluchtweg. Eine Luftzufuhr durch Öffnen der Tür könnte das Feuer weiter entfachen. Verlieren Sie keine Zeit mit dem Einsammeln von persönlichen Gegenständen. Diese können ersetzt werden, Ihr Leben nicht! Informieren Sie alle Bewohner und verlassen Sie so rasch wie möglich das Gebäude.

Bei Umnutzung Ihrer Räumlichkeiten überprüft die WITRA Service GmbH gerne, ob in einem solchen Fall eine Nachrüstung oder eine Ummontage der Rauchwarnmelder erforderlich ist.

Fehlalarm

Ein Rauchmelder löst Alarm aus, wenn Rauch- oder Staubpartikel in einer bestimmten Konzentration in die Rauchkammer eindringen. Die kann auch bei Renovierungsarbeiten der Fall sein, wenn durch Bohren, Streichen oder Schleifen Feinstaub entsteht, der in die Messkammer gelangt. Achten Sie bei Renovierungsarbeiten deshalb darauf, dass der Rauchwarnmelder in dieser Zeit entfernt wird. Bemalte Rauchwarnmelder verlieren ihre Funktionstüchtigkeit. Fehlalarme können auch ausgelöst werden, wenn Qualm (z.B. beim Braten) oder Wasserdampf aus Küche oder Bad in Ihre mit Rauchwarnmeldern ausgestatteten anderen Räume dringt. Dies kann vermieden werden, wenn z.B. die Küchentür während des Kochens geschlossen bleibt. Sollte ein Alarm dennoch ausgelöst werden, kann der Rauchwarnmelder mit der Alarm-Stopp-Taste „Stumm“-geschaltet werden. Wichtig ist, dass Sie nach dem Drücken der Stummtaste Ihre Wohnung gut durchlüften.

Stummschaltung

Bei einem unerwünschten Alarm, ausgelöst durch Küchen- oder Wasserdämpfe, kann der Rauchwarnmelder bequem über die Alarm-Stopp-Taste für ca. 10 min. „Stumm“-geschaltet werden. Dies ist z.B. mit einem Besenstil sehr einfach möglich. Die Stummschaltung reduziert die Ansprechempfindlichkeit des Rauchwarnmelders. Trotzdem ist der Rauchwarnmelder noch aktiv! Bei Stummschaltung und Fehlalarm erfolgt ein Reset bereits nach 10 Minuten!

Störungen

Sollte das Gerät einen Fehlalarm auslösen, führen Sie zunächst einen Rauchwarnmeldertest durch. Wenn weiterhin eine Störung angezeigt wird, informieren Sie Ihren Ansprechpartner oder den Hausmeister. Öffnen Sie das Gerät auf gar keinen Fall selbst. Versuchen Sie auch nicht, eine Reparatur selbst durchzuführen.

Sie haben Fragen?

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir haben Ihre Nachricht weitergeleitet und werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ihre WITRA GmbH

Anrede:
Vorname:
Nachname:
E-Mail Adresse:
Telefonnummer:
Ihre Anfrage / Nachricht:

Hier finden Sie im Detail alles zu unseren Leistungen:

Grünflächenpflege
Hauswartservice
Reinigungssservice
Maler- & Tapezierservice
Fliesenlegerarbeiten
Pflasterarbeiten & Wegebau
Klempnerarbeiten